28.05.2018

Exkursion "Oberweißbacher Bergbahn und Stellwerke in Südthüringen" erfolgreich durchgeführt

TUZ in Katzhütte © Uli Maschek TUZ in Katzhütte © Uli Maschek
TUZ in Katzhütte

© Uli Maschek

In der Exkursionswoche führte die Professur eine zweitägige Exkursion nach Südthüringen an. Dabei wurden am ersten Tag Stellwerke zwischen Wernshausen und Veilsdorf besichtigt (ZSB 2000, GS II, elektromechanisch, EZMG), die uns der dortige 1. Bezirksleiter LST gern erklärte.

ESTW_Hildburghausen © Uli Maschek ESTW_Hildburghausen © Uli Maschek

Am ESTW Hildburghausen

ESTW_Hildburghausen

Am ESTW Hildburghausen © Uli Maschek

Am nächsten Tag ging es auf das Netz der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS). Unter fachkundiger Führung des Eisenbahnbetriebsleiters der OBS konnte zunächst das Maschinenhaus der Standseilbahn in Augenschein genommen werden. Nicht minder interessant waren die betrieblichen, technischen sowie wirtschaftlichen Hintergründe der OBS. Nach einer Talfahrt wurde die Reise auf der Schwarzatalbahn fortgesetzt, deren Betriebsverfahren Zugleitbetrieb durch Achszähler technisch unterstützt wird. Im Stellwerk Rottenbach schließlich wurde der Arbeitsplatz des Zugleiters besichtigt.

Bergbahn © Uli Maschek Bergbahn © Uli Maschek

Auf der Bergbahn

Bergbahn

Auf der Bergbahn © Uli Maschek

Zu dieser Seite

Uli Maschek
Letzte Änderung: 10.06.2018