10.08.2018

Die Professur auf der InnoTrans 2018

InnoTrans 2016 © Jens Buder InnoTrans 2016 © Jens Buder
InnoTrans 2016

© Jens Buder

Die Professur für Verkehrssicherungstechnik präsentiert sich auf der diesjährigen InnoTrans, der größten Messe für Verkehrstechnik. Vom 18. bis zum 21. September 2018 stellen wir am Gemeinschaftsstand „Sachsen-live“ unsere Leistungen zu Systemlösungen in der Bahnsicherungstechnik, Risiko- und Sicherheitsanalysen, Beratung und Entwicklung, Gutachten sowie Weiterbildung vor. Wir freuen uns über Ihren Besuch in Halle 7.2b am Stand 100.

Zu dieser Seite

Professur für Verkehrssicherungstechnik
Letzte Änderung: 29.08.2018