24.09.2018

Erfolgreiche Teilnahme an der InnoTrans 2018

InnoTrans2018 © Jens Buder InnoTrans2018 © Jens Buder
InnoTrans2018

© Jens Buder

Auch in diesem Jahr präsentierte sich die Professur für Verkehrssicherungstechnik auf der in Berlin stattfindenden InnoTrans, der größten und bedeutendsten Fachmesse in der Schienenverkehrstechnik. Am Gemeinschaftsstand der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ wurden zahlreiche Fachgespräche geführt, Praxiskontakte geknüpft und an Studium oder wissenschaftlichen Arbeiten Interessierte beraten. Besonderer Blickfang war dabei wieder das vor wenigen Jahren durch mehrere Professuren der Fakultät angefertigte Exponat, in dem anhand einer Modellbahnanlage die verschiedenen Lehr- und Forschungsschwerpunkte dargestellt sind.

Zu dieser Seite

Lisa Reiß
Letzte Änderung: 04.10.2018