Frau arbeitet am Mikroskop © Amac Garbe

Forschungspro­jekte und -schwerpunkte

In enger Zusammenarbeit mit Partnern aus anderen Forschungseinrichtungen und aus der Industrie werden Forschungs- und Entwicklungsprojekte zum Einsatz der Verkehrstelematik sowie moderner Verkehrsleit- und -steuerungstechnik und zur sinnvollen Integration von öffentlichem Verkehr und motorisiertem Individualverkehr vorangetrieben und bearbeitet.

mehr erfahren Forschungsprojekte und -schwerpunkte

Einblick in unsere Forschungsgebiete

Forscherin schaut in ein Reagenzglas © Amac Garbe

Aktuelle Forschungsschwer­punkte

  • Telematik-Einsatz
  • Operatives Verkehrsmanagement
  • Konzeptionelle Arbeiten zur Verkehrstelematik-Umsetzung
  • Verkehrsleitsysteme und -zentralen
  • Evaluierung von verkehrstechnischen und verkehrstelematischen Maßnahmen
  • Verkehrs- und Havariemanagement
  • Prozessautomatisierung im Verkehrswesen
  • AVISTAS - Automatische Videobasierte Störfallerkennung auf Autobahnen und Stadtstraßen
  • Videogestützte Verkehrslageidentifikation
  • Vernetzung von Verkehrsmanagement- und RBL-Systemen
  • Verkehrstechnische Untersuchungen und Verkehrserhebungen
  • Optimale Steuerung von Verkehrsprozessen
  • Koordinierte Steuerung von Verkehrsbeeinflussungsanlagen
  • Optimierung von LSA-Steuerungen
  • Verkehrslageermittlung aus heterogenen online-Verkehrsdaten
  • Floating-Car-Daten (FCD)
  • Dynamische Modellierung des Verkehrs in Ballungsräumen
  • Verfahren und Systeme zur optimalen Steuerung des Bahnbetriebs
  • Erstellung nachfrageorientierter Betriebsprogramme für flexible S-Bahnen
  • Simulation von Schnellbahnsystemen
  • Energieeffizienz von Bahnsystemen
  • Fahrerinformations- und Assistenzsysteme
  • Parkleitsysteme für Lkw auf Bundesautobahnen