Prof. Dr. Andreas Hilbert

Kontakt

Prof. Dr. Andreas Hilbert © Fotostudio Hahn

Name

Professur für Wirtschaftsinformatik

Prof. Dr. Andreas Hilbert

Contact Information

Address

Besucheradresse:

Schumannbau, Raum B 240 Münchner Platz 3

01187 Dresden

work Tel.
+49 351 463-32268
fax Fax
+49 351 463-32736

Office Hours:

nach Vereinbarung

Lebenslauf

Schule  
1972 - 1976 Langenäcker-Grundschule in Homburg/Saar
1976 - 1985 Gymnasium Johanneum in Homburg/Saar
1985 Abitur mit der Note "sehr gut"
   
Studium  
10/1985 - 03/1987 Wirtschaftsmathematik an der Universität Kaiserslautern
04/1987 - 07/1992 Wirtschaftsmathematik an der Universität Karlsruhe (TH) mit den Schwerpunkten Marketing, Operations Research und Angewandte Informatik
07/1992 Examen an der Universität Karlsruhe (TH) zum Dipl.-Math.oec. mit der Note "sehr gut"
03/1998 Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Augsburg mit der Note "summa cum laude"
06/2003 Habilitation an der Universität Augsburg und Erteilung der Lehrbefugnis für das Fach Betriebswirtschaftslehre
   
Universitäre Tätigkeiten
12/1989 - 04/1992 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Entscheidungstheorie und Unternehmensforschung der Universität Karlsruhe (TH), Prof. W. Gaul
10/1992 - 12/1992 Geprüfte wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für international-vergleichende Wirtschafts- und Sozialstatistik an der Universität Heidelberg, Prof. H. Kogelschatz
01/1993 - 03/1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Statistik und Mathematische Wirtschaftstheorie der Universität Augsburg, insbesondere Prof. O. Opitz
04/1999 - 03/2004 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Mathematische Methoden der Wirtschaftswissenschaften der Universität Augsburg, Prof. O. Opitz
04/2004 Vertretung und Ruf auf eine Professur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Informationssysteme im Dienstleistungsbereich, TU Dresden
09/2004 Ernennung zum Professor für Wirtschaftsinformatik, TU Dresden

Forschungsinteressen

  • Business Intelligence
  • Customer Relationship Management
  • Revenue Management