Professor Dr. Irene Ring

IR © Susan Walter/UFZ

Inhaberin der Professur

Name

Prof. Dr. rer. pol. Irene Ring

Adresse work

Adresse:

Markt 23, Raum 2.11

02763 Zittau

Deutschland

work Tel.
+49 3583 612-4167
fax Fax
+49 3583 612-4009

Sprechzeiten:

Donnerstag:
14:30 - 15:30

Publikationen

Lebenslauf

Seit 8/2016

Professur für Ökosystemare Dienstleistungen am Internationalen Hochschulinstitut (IHI) Zittau

2011 - 2016 Privatdozentin an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
2011

Habilitation an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig zum Thema „Economic Instruments for Conservation Policies in Federal Systems“

2009 - 2016 Dozentin an der Universität Bayreuth

WS 2008/09

Vertretungsprofessur „Ecological Services“ an der Universität Bayreuth im Rahmen des Master-Studiengangs Global Change Ecology des Elitenetzwerks Bayern
2004 - 2016

Stellvertretende Leiterin, Department Ökonomie des UFZ

2002 - 2015

Leiterin der interdisziplinären Arbeitsgruppe „Naturschutz und Biodiversität“ am Fachbereich Sozialwissenschaften des UFZ
1994 - 2011 Lehrbeauftragte an der Universität Leipzig
1992 - 2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ in Leipzig

1993 Promotion in Volkswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth. Dissertationsthema: Möglichkeiten und Grenzen marktwirtschaftlicher Umweltpolitik aus ökologischer Sicht
1989 - 1992

Doktorandin am Institut für Europäische Umweltpolitik in Bonn

1983 - 1989

Studium der Geoökologie und Umweltwissenschaften an der Universität Bayreuth und der University of East Anglia, Großbritannien, Abschluss als Diplom-Geoökologin

1981 - 1983

Ausbildung zur Industriekauffrau (Stammhauslehre), Siemens AG, München

Mitgliedschaften und Gremien

seit 2015

Mit-Herausgeberin der Zeitschrift
Ecological Economics

seit 2015 Deutsches MAB-Nationalkomitee der UNESCO
seit 2015 Mitglied beim
Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv)
2015 - 2016 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der
Progressive Economy Initiative
seit 2013 Präsidentin der
Europäischen Gesellschaft für Ökologische Ökonomie (ESEE)
seit 2012 Themen-Herausgeberin der Zeitschrift
Nature Conservation
seit 2010 Mitglied im Vorstand der
Europäischen Gesellschaft für Ökologische Ökonomie (ESEE)
2005 - 2014 Wissenschaftlicher Beirat von DIVERSITAS Deutschland
2000 - 2008 Fachausschuss Wissenschaften der
Deutschen UNESCO-Kommission
seit 1996 Gründungsmitglied der
Europäischen Gesellschaft für Ökologische Ökonomie
seit 1996 Vereinigung für Ökologische Ökonomie e.V.
seit 1994 Internationale Gesellschaft für Ökologische Ökonomie
seit 1987 Verband für Geoökologie in Deutschland

Lehrtätigkeit

Vorlesungen und Seminare am IHI Zittau der TU Dresden

  • Ecosystem Services - Concepts and Developments
  • Biodiversity and Ecosystem Governance

  • Ecological Economics

  • Ecosystem Services: Case Studies

  • Biodiversity Management and Sustainability

Vorlesungen und Seminare an der Universität Bayreuth

  • The Economics of Global Environmental Change
  • Ecological Services
  • Socio-economic Drivers
  • Environmental Economics/Biodiversity Economics
  • The Economics of Climate Change

Vorlesungen und Seminare an der Universität Leipzig

  • Biodiversity and Ecosystem Governance
  • Finanzwissenschaft
  • Ökologische Aspekte der Finanzierung öffentlicher Aufgaben
  • Naturschutzökonomie
  • Ökonomische Instrumente der Umweltpolitik
  • Der Handel mit Emissionszertifikaten
  • Nachhaltige Entwicklung: Vom Leitbild zur Umsetzung

Interdisziplinäre Ringvorlesung an der Universität Leipzig

  • Naturressourcenschutz und wirtschaftliche Entwicklung

Gastvorlesungen seit 1994 zu diversen Themen u.a. an der New University of Lisbon, Portugal, dem Centre for Social and Economic Research on the Global Environment der Universität East Anglia, Norwich, UK, dem Rensselaer Polytechnic Institute, Troy, N.Y., der Georgetown University, Washington, D.C., USA, der Universität Leipzig, TU Bergakademie Freiberg, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Universität Braunschweig

 Zurück zu "Die Professur"

 

Zu dieser Seite

Nina Hagemann
Letzte Änderung: 13.03.2018