Professur für Wissenschaftli­ches Rechnen für Systembiologie

mehr erfahren Professur für Wissenschaftliches Rechnen für Systembiologie

Wichtige Themen im Überblick

Logo_CSBD © MPI-CBG

WILLKOMMEN AN DER PROFESSUR FÜR WISSENSCHAFTLICHES RECHNEN IN DER SYSTEMBIOLOGIE, DER MOSAIC GRUPPE

Die MOSAIC Gruppe betreibt Forschung und Lehre im wissenschaftlichen Rechnen für die Systembiologie.
Wir entwickeln Partikelmethoden für numerische Simulation, Bildverarbeitung und Modellidentifikation. Unsere Forschung ist theoretisch und rechenbetont. Wir führen keine eigenen Experimente durch und betreiben kein Labor. Jedoch arbeiten wir mit zahlreichen experimentellen Gruppen zusammen, um mit unseren Methoden zu helfen die Biologie voranzubringen.
Ein Mosaik ist "eine Kombination von diversen Elementen, welche ein einheitliches Ganzes bilden", ein Mosaik ist bunt und mehr als die Summe seiner Teile. Ein Mosaik lebt von den Synergien der individuell farbigen Kacheln. 
Dieser Name repräsentiert beides, wer wir sind und was wir machen: Die MOSAIC Gruppe verbindet Wissenschaftler verschiedenster Kulturen und akademischer Ausbildungen in einem interdisziplinären Team. 

FOLGEN SIE UNS AUF TWITTER: @MOSAICgroup1

Wichtige Themen im Überblick

Name

Sekretariat

Adresse work

visiting address:

Andreas-Pfitzmann-Bau (APB), room 2002 Nöthnitzer Str. 46

01187 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-38527
fax Fax
+49 351 463-37924

Andreas-Pfitzmann-Bau Innenansicht © Tu Dresden Andreas-Pfitzmann-Bau Innenansicht © Tu Dresden
Andreas-Pfitzmann-Bau Innenansicht

© Tu Dresden