Fachdidaktische Gespräche zur Informatik an der TU Dresden

Die Gesellschaft für Informatik e. V. führt seit 1984 die Fachtagungen "Informatik und Schule" durch, um der Entwicklung in diesem Bereich sowohl Unterstützung als auch wissenschaftliche Heimat zu geben. Da im Rahmen dieser Tagung in Koblenz (1993) ein geplanter Workshop nicht ausreichte, um die vielfältige Fragen und Problem der sich entwickelnden Schulinformatik zu diskutieren, luden die Veranstalter dieses Workshops von der TU Dresden zur Weiterführung in Form von Gesprächen zur Fachdidaktik Informatik nach Sachsen ein.

in der sächsischen Schweiz © Wolf Spalteholz in der sächsischen Schweiz © Wolf Spalteholz
in der sächsischen Schweiz

© Wolf Spalteholz

Erstmalig trafen sich über 20 Kolleg(inn)en aus Schulen und Universitäten verschiedener Bundesländer vom 21. bis 23. März 1994 in Weißig (Sächsische Schweiz). Die Themen waren spannend, die Diskussion half allen und das Interesse wurde größer. So sind diese Treffen in Königstein (Sächsische Schweiz), die seither jedes Jahr mit meist 40 bis 50 Teilnehmenden stattfinden, zu einem festen Bestandteil fachdidaktischer Diskussionen zur Forschung, zur Lehre und zur Entwicklung der Informatik in der Schule in Deutschland, Österreich und der Schweiz geworden.

Aktuelles

Die 25. Fachdidaktischen Gespräche in Königstein finden vom 14. bis zum 16. März 2018 statt.

Hotel Lindenhof Königstein © Wolf Spalteholz Hotel Lindenhof Königstein © Wolf Spalteholz
Hotel Lindenhof Königstein

© Wolf Spalteholz

Ein Blick zurück

2017 - Informatikbildung – Szenarien für die Schule (29.03. - 31.03.)
  • Bildungsstandards in der Primarstufe: Diskussion des Arbeitsstandes und Weiterentwicklung
  • Unterrichtsszenarien für standard-konforme informatische Bildung

  • Erstellung eines Referenzrahmens für die informatische Bildung (in Kooperation mit der MNU)

  • Rahmenplanarbeit in der Sek I (am Beispiel MV)

  • Standards for the Higher Secondary Education for Computer Science in Germany. (Überarbeitung eines englischsprachigen Konferenzbeitrages zu den Bildungsstandards II)

2015 - Schulinformatik im Aufbruch (25.03. - 27.03.)
  • Abenddiskussion: Image der Schulinformatik
2014 - Schulinformatik und Lehrerbildung (24.03. - 26.03.)
  • Abenddiskussion: E-Learning an Schulen
2013 - Ideen für die Schulinformatik (20.03. - 22.03.)
  •  Abenddiskussion: Informatikunterricht im WEB - sind wir zeitgemäß?
2012 - Informatikbildung - Baustellen und Perspektiven (28.03. - 30.03.)
  • Abenddiskussion: Informatik - wie interessiere ich dafür?
2010 - Informatikbildung im Zeichen der Standards (22.03. - 24.03.)
  • Zum Jahr 2010 liegen leider keine Eintragungen vor.
2009 - Informatikunterricht und Facetten informatischer Bildung
  • Zum Jahr 2009 liegen leider keine Eintragungen vor.
2008 - Kompetenzen in der informatischen Bildung (25.02. - 27.02.)
  • Vortrag: Kompetenzmodelle in der Mathematik - Hintergründe und Entwicklungsrichtungen
2007 - Schulinformatik - Aufgaben für Unterricht und Test (19.03. - 21.03.)
  • Abenddiskussion: Lehrerbildung in neuen Strukturen - Reicht das?
2006 - Bildungsstandards Informatik (20.03. - 22.03.)
  • Zum Jahr 2006 liegen leider keine Eintragungen vor.
2005 - Standards und Test zur informatischen Bildung (14.03. - 16.03.)
  • Standards für die informatische Bildung - eine erste Formulierung
  • Aufgabenbeispiele zum Test informatischer Bildung

2004 - Bildungsstandards und informatische Bildung (10.03. - 12.03.)
  • Allgemeinbildende Grundlagen des Informatikunterrichts
    Moderation: Steffen Friedrich; Helmut Witten; Hermann Puhlmann

  • Didaktische Analyse zu ausgewählten Unterrichtsgegenständen
    Moderation: Ira Diethelm; Holger Rohland

  • Informatikunterricht in der Sekundarstufe I
    Moderation: Bernhard Koerber; Ingo-Rüdiger Peters

2003 - Unterrichtsgegenstände des Informatikunterrichts (05.03. - 07.03.)
  • Allgemeinbildende Grundlagen des Informatikunterrichts
  • Didaktische Analyse zu ausgewählten Unterrichtsgegenständen

  • Objektorientierung im Informatikunterricht

2002 - Informatikunterricht – jetzt erst recht! (11.03. - 13.03.)
  • Informatikunterricht und Allgemeinbildung 
    (Helmut Witten; Marielott Schatte-Vogelsang )

  • CSCW in der Schule (Ludger Humbert; Holger Rohland)

  • Lehr-Lernmethoden im Informatikunterricht (Albert Wiedemann; Heiko Jochum)

2001 - Informatikunterricht und Lehrerausbildung (14.3. - 16.3.)
  • Modellierung (Thomas; Penon)
  • Lehrerbildung - Informatik-Themen in der Fortbildung für alle Lehrer/innen (Otto; Friedrich; Schwill)
  • Gesamtkonzept - Anforderungen und Kriterien für Unterrichtsbeispiele (Breier; Hubwieser)
2000 - Informatikunterricht- Anforderungen an Schüler/innen und Lehrer/innen (08.03. - 10.03.)
  • Informatik in Sek. II/Abiturprüfung (Monika Seiffert; Andreas Schwill)
  • Lehrerausbildung (Torsten Otto; Steffen Friedrich)
  • Modellbildung im Informatikunterricht (Sigrid Schubert; Torsten Brinda)
1999 - Informatik als Schulfach – Tendenzen und Traditionen
  • Didaktische Aspekte in der Informatik
  • Informatikunterricht und Neue Medien
  • Sprachen im Informatikunterricht
  • Gastvortrag: Begabtenförderung im Fach Informatik und der Internet-Trainingskurs "Algorithmenkonstruktion" an der TU Dresden, Prof. Dr. E. Stoschek

1998 - Objektorientierung in der Schule (25.02. - 27.02.)
  • Gastvortrag: Innovative Rechnerarchitekturen und ihr Einsatz, Prof. Dr. H. Stange, TU Dresden
1997 - Vorschläge für neue Konzepte (26.02 - 28.02.)
  • Gastvortrag: Perspektiven des Software-Engineering: Ziele und Arbeitsmethoden der modernen Softwaretechnologie, Doz. Dr. H. Fritzsche, TU Dresden
1996 - Informatik in der Schule – ein Fach im Wandel (19.02. - 21. 02.)
  • Informatische Bildung - Leitlinien
  • Strukturierung des Faches aus Sicht der Fachwissenschaft
  • Themen im Informatikunterricht aus Sicht der Schule/Informatikinhalte aus der Arbeit mit dem Internet
  • Gastvortrag: Perspektiven der Informations- und Kommunikationstechnologie, Prof. Dr. A. Schill, TU Dresden

1995 - Informatik – Grundpositionen eines Schulfaches (03.04. - 04.04.)
  • Themen im Informatikunterricht aus Sicht der Fachwissenschaft
  • Themen im Informatikunterricht aus Sicht der Schule
  • Gesamtkonzept der informatischen Bildung (Leitlinien)
1994 - Schulinformatik im Umbruch (21.03. - 23.03.)
  • Beiträge zur Allgemeinbildung - Perspektiven der Schulinformatik
  • Fundamentale Ideen im Informatikunterricht
  • Fachdidaktik Informatik

Zu dieser Seite

Wolf Spalteholz
Letzte Änderung: 23.10.2017