Agrarsystemtechnik

Das Studium der Agrarsystemtechnik gliedert sich in zwei Abschnitte und ist aus verschiedenen Modulen aufgebaut.

  • 1.-4. Semester: Grundstudium mit gleichen Lehrinhalten für alle Studenten des Studienganges Maschinenbau.
  • ab 5. Semester: Wahl der Studienrichtung "Allgemeiner und Konstruktiver Maschinenbau" mit der Studierempfehlung "Systementwickler mobile Arbeitsmaschinen"

Genaue Informationen zu Studienablauf, zu belegender Module u.a. finden Sie auf den Seiten der Fakultät Maschinenwesen unter Studienordnungen

Der Lehrstuhl "Agrarsystemtechnik" bietet dazu folgende Module an:

Für andere Studienrichtungen führen wir folgende weitere Lehrveranstaltungen innerhalb verschiedener Module durch:

Zu dieser Seite

Lars-Peter Schulze
Letzte Änderung: 27.07.2016