© Nils Eisfeld

Professur für Nichtlineare Analysis

Die Professur für Nichtlineare Analysis

The main concern in all scientific work must be the human being itself.
This, one should never forget among all those diagrams and equations.

(Albert Einstein)  

Der Forschungsschwerpunkt liegt in der nichtlinearen Analysis und entsprechenden Anwendungen. Dabei werden Fragen aus den Problemkreisen Variationsrechnung, Partielle Differentialgleichungen, Theorie kritischer Punkte, Nichtlineare Elastizitätstheorie und Kontaktprobleme, Mathematische Grundlagen der Kontinuumsmechanik,  Numerik nichtglatter Probleme betrachtet.  [... mehr]

Die Professur bietet für die Studiengänge Bachelor Mathematik , Master Höheres Lehramt an Gymnasien und Berufsbildenden Schulen Vorlesungen und Übungen zu Partial Differential Equations, Calculus of Variations, Functional Analysis und Geometric Measure Theory an.

Name

Kontakt Prof. Dr. F. Schuricht

Address

Besucheradresse:

Willersbau, WIL C 209 Zellescher Weg 12-14

01069 Dresden

Address

Postanschrift:

TU Dresden, Institut für Geometrie

01062 Dresden

Address

Postadresse Pakete:

TU Dresden, Institut für Geometrie Helmholtzstraße 10

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-34236
fax Fax
+49 351 463-36027

Name

Frau E. Parisius-Liebstein

Sekretariat des Institutes

Address

Besucheradresse:

Willersbau, Raum WIL B 120 Zellescher Weg 12-14

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-37579
fax Fax
+49 351 463-36027

Office Hours:

Daily:
08:30 - 15:30
außer freitags