© iStock, Yuri

Professur für Klinische Psychologie und E-Mental-Health

jetzt entdecken Professur für Klinische Psychologie und E-Mental-Health

Überblick

Tastatur © momius - Fotolia

Schwerpunkte

Die Professur Klinische Psychologie und E-Mental-Health hat ihre Forschungsschwerpunkte in der Erforschung technologie-basierter Interventionen im Bereich der Klinischen Psychologie sowie im Bereich der Epidemiologie, Prävention, Früherkennung, Frühintervention und Behandlung von Essstörungen und ernährungsbedingten Erkrankungen. Seit 2000 hat die Professur ein ganzes Spektrum von Interventionen im Bereich der Prävention, Selbsthilfe und Nachsorge von Essstörungen (Anorexia nervosa, Bulimia nervosa, Binge Eating Störung und ernährungsbedingten Erkrankungen) für unterschiedliche Zielgruppen von Frauen entwickelt und fortlaufend evaluiert. Ein Schwerpunkt lag dabei immer auf innovativen (online) Interventionen und deren Verbesserung und Verbreitung als Teil der Versorgung psychischer Störungen.

Logo AG ED © TU Dresden
Name

Professur Klinische Psychologie und E-Mental-Health

Adresse work

Besucheradresse:

Falkenbrunnen (FAL), Raum 115-121 Chemnitzer Straße 46a

01187 Dresden

Adresse postal

Postadresse:

Technische Universität Dresden Professur Klinische Psychologie und E-Mental-Health

01062 Dresden

Öffnungszeiten:

Täglich:
09:00 - 16:00
Laufende Studien
Weitere Hinweise zu laufenden Studien finden Sie auf der Website des Forschungsverbundes ICare.
Bild © grandeduc - Fotolia Bild © grandeduc - Fotolia
Bild

© grandeduc - Fotolia