28.03.2017

Sächsisches Hochschulsportfest

Das Sächsische Hochschulsportfest lud dieses Jahr Studierende aus ganz Sachsen in die Sportstadt Riesa ein. Der 16. und 17. Juni stehen ganz unter dem Motto „Hochschulsport verbindet“.
Zwei Tage voller sportlicher Höchstleistungen, spannender Team-Challenges und spaßiger Momente warten auf die Teilnehmer.

Der Freitag präsentierte sich mit den klassischen Disziplinen Volleyball, Basketball, Fußball, Handball und Schwimmen.
Nach einem wettkampfgeladenen Tag wurden die Studierenden mit einem spannenden Abendprogramm belohnt. Die „Lange Nacht der Wissenschaft“ begleitete sportlich durch die Nacht.

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Fun-Sportarten. Magisch wurde es beim bekannten Team-Wettkampf aus dem Roman „Harry Potter“: Muggel-Quidditch. Außerdem konnten die Studierenden beim Drachenbootgegenpaddeln ihre Kraft und Ausdauer unter Beweis stellen.

Aktuelles über facebook.

Zu dieser Seite

Julia Freitag
Letzte Änderung: 23.06.2017