Prof. Dr.-Ing. John Grunewald

Prof. Dr.-Ing. John Grunewald © Kirsten Johannes Lassig
Name

Prof. Dr.-Ing. John Grunewald Leiter des Instituts für Bauklimatik und Professor für Bauphysik

work Tel.
+49 351 463-35259
fax Fax
+49 351 463-32627

Besuch nach vorheriger Anmeldung über das Sekretariat: B 314

Seit  2007   

Geschäftsführender Institutsdirektor des Instituts für Bauklimatik der Technischen Universität Dresden und Inhaber der Professur für Bauphysik

2006-2007

Außerordentlicher Professor an der Syracuse University

 

2006-2007 Acting Director des Building Energy and Environmental Systems Laboratory (BEESL) an der Syracuse University Department of Mechanical and Aerospace Engineering,NY, USA

 2000-2006

Wissenschaftlicher Oberassistent am Institut für Bauklimatik der Technischen Universität Dresden

 

2003-2006 Projektkoordinator und Leiter mehrerer wissenschaftlicher Forschungsprojekte


2000-2003 Projektkoordinator und wissenschaftlicher Leiter des Forschungsprojektes INSUMAT (5. Rahmenprogramm der EU)

1994 -2000

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bauklimatik der Technischen Universität Dresden

 

1995-1997 Promotion zum Dr.- Ing. an der Fakultät Bauingenieurwesen der Technischen Universität Dresden

1993-1994

Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Bauphysik der Materialforschungs- und -prüfanstalt in Weimar

1991- 1993

Wissenschaftlicher Angestellter im Labor für zerstörungsfreie Prüfung  der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Berlin

1987-1991

Studium des Bauingenieurwesens an der Hochschule für Bauwesen in Cottbus (BTU), Vertiefung Bauinformatik

1986- 1987

Fachabitur an der Hochschule für Bauwesen in Cottbus (BTU)

1980-1986

Baupraktische Tätigkeit

1978-1980

Ausbildung

1961

geboren in Neustadt / Orla, Thüringen

Zu dieser Seite

Robert Kühn
Letzte Änderung: 27.09.2016