Bahnsystemkolloqui­um im Sommersemester

Das Institut für Bahnsysteme und Öffentlichen Verkehr veranstaltet in jedem Semester das Bahnsystemkolloquium. Ob Betrieb, Technik, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit oder Politik - alle Bereiche des Bahnsystems werden beleuchtet. Das Bahnsystemkolloquium findet in ausgewählten Wochen

Do, 14:50 Uhr in POT 251 [Anreisebeschreibung]

statt. Das Institut lädt alle interessierten Studenten, Mitarbeiter und Gäste dazu ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Datum Referent Institution Titel Verantw.

19.04.

Nikolaus Fries DB Netz

Die Zukunft der Digitalen LST bei der DB Netz

VST

26.04.

Meinhardt Zistel     

VDV

Freifahrt für alle - saubere Luft für alle?

BSR

03.05.

Olaf Schmidt DB Netz, Fahrwegkapazität und EBWU

Planung großer Bahnprojekte – Eisenbahnbetriebswissenschaft im Umfeld von Wirtschaftlichkeit, Politik und Öffentlichkeit – Beispiel Fehmarnbeltquerung

BSR

17.05.

Lutz Mehlhorn

Leiter Infrastruktur Betrieb Erzgebirgsbahn

Die Erzgebirgsbahn im Spannungsfeld von Wettbewerb und innovativen Projekten VST

31.05.

Jens-Erik Galdiks

Leiter Flottentechnik der SBB

Schienengüterverkehr der Zukunft – Digitalisierung als Schlüssel zum Erfolg BSR

07.06.

Dr. Szabolcs Fischer

Széchenyi István University, Department of Transport Infrastructure

Thema zum Oberbau (Englisch)

GVB
14.06. Liridon Vranovci Austauschstudent des kosovarischen College of Applied Technical Sciences Tempulli, Pristina Eisenbahn und öffentlicher Verkehr in der Republik Kosovo EBL

Alle Angaben ohne Gewähr. Fahrplanänderungen vorbehalten. Bitte prüfen Sie kurz vor der Teilnahme den aktuellen Fahrplan an dieser Stelle.

Zu dieser Seite

Uli Maschek
Letzte Änderung: 17.05.2018