15.05.2017

Die Professur für Verkehrsökologie sucht studentische Hilfskräfte

eine suchende Person in einer Höhle © J. Gerlach eine suchende Person in einer Höhle © J. Gerlach
eine suchende Person in einer Höhle

© J. Gerlach

Die Professur für Verkehrsökologie sucht Studentische Hilfskräfte der Fachrichtungen Verkehrsingenieurswesen, Verkehrswirtschaft, Wirtschaftsingenieurswesen, Raumwissenschaften, Psychologie oder verwandter Fachrichtungen für die Mitarbeit in unseren zahlreichen interessanten  Forschungsprojekten. Potentielle Tätigkeiten umfassen u. a. die Recherche von Literatur und Daten, die Aufbereitung und Auswertung von Erhebungsdaten (Messfahrten, Befragungen, Videomaterial) sowie die Mitarbeit an Publikationen (deutsch/englisch) und Berichten.

Wünschenswerte Fähigkeiten wären daher:

  • Eine wissenschaftliche und engagierte Arbeitsweise,
  • Statistik-Kenntnisse (Erhebungsmethoden, SPSS oder anderes Statistikprogramm),
  • Kenntnisse im Umgang mit GIS-Anwendungen,
  • sehr gute Englisch-Kenntnisse und
  • vor allem aber Interesse und Lust, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten.

Sind Sie motiviert, mit uns das Umdenken im Verkehr voranzutreiben? Dann senden Sie ein aussagekräftiges Anschreiben sowie einen Lebenslauf per E-Mail an verkehrsoekologie@tu-dresden.de. Gern stehen wir auch für Fragen u. ä. zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zu dieser Seite

VOEKO
Letzte Änderung: 04.07.2017