18.10.2017

SHK gesucht für E-Learning-Projekt!

Zur Umsetzung des Projekts „DORA – Digitale Operations Research Ausbildung“ hat die Professur für Verkehrsbetriebslehre und Logistik ab sofort ein bis zwei SHK-Stellen zu besetzen (7 - 15 h/Woche).

Im Rahmen des aus dem Multimediafonds der TU Dresden geförderten Projekts sollen ausgewählte E-Learning-Konzepte für das von der Professur angebotene Modul „Operations Research und Logistik“ (1. Fachsemester M. Sc. Verkehrswirtschaft) realisiert werden. Konkret geht es dabei um die Erzeugung von Lernvideos zu den Schwerpunkten des Moduls und um den Aufbau eines digitalen Bereichs zur Prüfungsvorbereitung („Klausurtrainer“).
Neben einer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise erwarten wir Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Operations Research, die Fähigkeit zur eigenständigen Aufbereitung von Übungsinhalten, die Bereitschaft zur Einarbeitung in den Umgang mit der ONYX Testsuite und dem Medienserver MAGMA sowie Interesse am E-Learning und an digitalen AV-Medien.

Wenn Sie an der beschriebenen Tätigkeit als SHK an unserer Professur interessiert sind, dann senden Sie bitte zeitnah eine E-Mail an konstanze.winkler@tu-dresden.de 

Zu dieser Seite

Konstanze Winkler
Letzte Änderung: 18.10.2017