© Fabian Knopf

Professur für Alte Geschichte

mehr erfahren Professur für Alte Geschichte
Weitere News

Wichtige Themen im Überblick

Ephesos-Celsusbibliothek Propylon © Fabian Knopf

Was versteht man unter Alte Geschichte?

Alte Geschichte ist die historische Teildisziplin, die sich mit der Geschichte der Griechen und Römer in der Antike beschäftigt. Geographisch ist daher der Gegenstandsbereich der Mittelmeerraum mit angrenzenden Gebieten, zeitlich geht es um die gut zwei Jahrtausende etwa vom 16. Jahrhundert v. Chr. bis etwa 600 n. Chr.