17.08.2017

Vorlesungsverzeich­nisse online [Aktualisierung 18.9.]

Buchstaben KVV © Hagen Schönrich Buchstaben KVV © Hagen Schönrich
Buchstaben KVV

© Hagen Schönrich

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

wir freuen uns, Ihnen auch dieses Jahr die aktuellen Vorlesungsverzeichnisse für das kommende Wintersemester bereits im August zur Verfügung zu stellen, sodass Sie diese ganz in Ruhe studieren können. Auch wenn sich im Detail sicherlich bis zum Beginn des Semesters noch einige kleinere Änderungen ergeben werden, repräsentieren die Verzeichnisse einen ersten finalen Stand.

Bitte beachten Sie die zahl- und hilfreichen Hinweise auf den ersten Seiten zu den jeweiligen Lehrveranstaltungsformen. Dort finden Sie unter anderem den Hinweis, dass die verpflichtenden OPAL-Einschreibungen für die Einführungs- und Proseminare entfallen. Beachten Sie auch, dass alle Lehrveranstaltungen regulär am 9. Oktober beginnen – Ausnahmen sind explizit gekennzeichnet.

Aktualisierungen/Korrekturen, Stand: 15.09.2017

  • [18.09.2017] Die Vorlesung „Wurzeln der technischen Zivilisation im europäischen Mittelalter“ (Prof. Dr. Thomas Hänseroth) findet im Raum GER/037/H statt.
  • [18.09.2017] Das Forschungskolloquium „Aktuelle Forschungen zur und Tendenzen der Technikgeschichte“ (Prof. Dr. Thomas Hänseroth) findet im Raum SE2/211/U statt.
  • [15.09.2017] Das Einführungsseminar „Sous l'Occupation allemande“ (Martin Reimer, M.A.) findet im Raum BZW/A253 statt.
  • [15.09.2017] Das Auftaktseminar des Proseminars „Geschichtsunterricht: Theorie und Praxis“ (Antje Scheicher) findet als Blockveranstaltung am Sonnabend, dem 14.10.2017, 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Gebäude der Ausbildungsstätte für das Höhere Lehramt an Gymnasien (Glacisstraße 2a, 01099 Dresden) statt. 
  • [13.09.2017] Die Einführungsvorlesung des Instituts findet im Raum HSZ/AUDI/H (AUDIMAX) statt.
  • [13.09.2017] In der Blockübung „Antike Mythologie in der Spätantike“ (Prof. Dr. Rainer Vollkommer) hat sich der erste Veranstaltungstermin geändert. Dieser findet nun am Freitag und Sonnabend, 01.12. und 02.12.17 statt (08.12. und 09.12.17 entfällt).
  • [13.09.2017] Das Proseminar „Geschichtsunterricht: Theorie und Praxis“ (Mathias Herrmann) findet immer mittwochs in der dritten Doppelstunde im Raum SE2/102 statt.
  • [13.09.2017] Die E-Mail-Adresse von PD Dr. Peter Oliver Loew wurde korrigiert.
  • [05.09.2017] Der Link zum Lehramts-KVV führte fälschlicheweise nicht zum gewünschte Ziel – dies wurde korrigiert.
  • [04.09.2017] Das Hauptseminar „Die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland“ (Prof. Dr. Susanne Schötz) und der Lektürekurs „Lohnarbeit, Arbeiterleben und Arbeiterbewegung“ (dies.) tauschen die Plätze – das Hauptseminar finden nun am Mittwoch in der vierten, der Lektürekurs entsprechend am Donnerstag in der fünften Doppelstunde statt.
  • [04.09.2017] Das Proseminar „Flucht im Film“ (Prof. Dr. Josef Matzerath) findet am Montag in der zweiten, das Seminar „Die Weine der sächsischen Kurfürsten und Könige“ (ders.) am Montag in der dritten Doppelstunde statt.
  • [04.09.2017] Die Didaktik bietet ein zusätzliches Proseminar „Geschichtsunterricht: Theorie und Praxis“ (Mathias Herrmann) am Mittwoch in der zweiten oder dritten Doppelstunde an – Ort und genaue Zeit werden noch nachgereicht.
  • [04.09.2017] Der erste Termin des Proseminars „Forschen im Archiv“ (Dr. Alexander Kästner) findet im Stadtarchiv Dresden (Elisabeth-Boer-Straße 1, 01099 Dresden, Ausstellungsraum) statt.

Zu dieser Seite

Hagen Schönrich
Letzte Änderung: 18.09.2017