Studiengänge

Lehramt (LA)

Die folgenden Bildungswege und Abschlüsse sind an der TU Dresden für angehende Religionslehrer möglich.

Studiengänge Lehramt - mit Immatrikulation ab Wintersemester 2012/13 (neues Staatsexamen) 

Studiengänge Lehramt - mit Immatrikulation ab Wintersemester 2012/13 (Staatsexamen)

Die folgenden Bildungswege und Abschlüsse sind an der TU Dresden – vorbehaltlich der notwendigen Genehmigungen durch die Ministerien – für angehende Religionslehrer/innen möglich:

  • Höheres Lehramt an Gymnasien mit dem Fach Katholische Religion in der Regelstudienzeit von 10 Semestern
  • Höheres Lehramt an Berufsbildenden Schulen mit dem Fach Katholische Religion in der Regelstudienzeit von 10 Semestern
  • Lehramt an Mittelschulen mit dem Fach Katholische Religion in der Regelstudienzeit von 9 Semestern
  • Lehramt an Grundschulen mit dem Fach Katholische Religion in der Regelstudienzeit von 8 Semestern.

Lehramtsbezogender Studiengang Bachelor und Master Allgemeinbildende Schulen (ABS) und Berufsbildende Schulen (BBS) – auslaufend – mit Studierenden, die zwischen 2007 und 2011 immatrikuliert wurden

Das Lehramtsstudium an der TU Dresden ist zweigliedrig aufgebaut. Die folgenden Bildungswege und Abschlüsse sind an der TU Dresden nur noch für angehende Religionslehrer/innen möglich:

Sechs Semester mit dem Abschluss Vier Semester mit dem Abschluss
BA-LA ABS Bachelor of Education MA-LA Grundschule kann an Uni Leipzig
in Kooperation mit der TU Dresden studiert werden.
Master of Education
MA-LA Mittelschule kann an Uni Leipzig
in Kooperation mit der TU Dresden studiert werden.
Master of Education
MA-LA Gymnasium
an der TU Dresden
Master of Education
BA-LA BBS Bachelor of Education MA-LA Berufsbildende Schulen
an der TU Dresden
Master of Education

An die universitäre Ausbildungsphase mit Bachelor- und Master-Studiengang schließt sich die zweite Phase der Lehramtsausbildung an – d.h. in Sachsen: ein einjähriges Referendariat.

Theologie im Bachelor-Studiengang

Katholische Theologie im interdisziplinären Kontext, kann am Institut für Katholische Theologie auf viererlei Weise studiert werden:

  • Als Kernfach Bachelor 
  • als Bachelor-Student eines anderen Faches als Nebenfach, großer Ergänzungsbereich - EB70
  • als kleiner Ergänzungsbereich - EB35 
  • als Teil des Ergänzungsbereiches Humanities 

Theologie in Master-studiengÄngen

An der TU-Dresden Kann kein Master-Grad in der Theologie erreicht werden, allerdings bietet unser Institut andere Studienmöglichkeiten für fortgeschrittene Studierende an:

Zu dieser Seite

Bodo Schramm
Letzte Änderung: 07.07.2016