© Julia Kappler

Honorarprofessur Prof. Dr. Joachim Fischer

mehr erfahren Honorarprofessur Prof. Dr. Joachim Fischer

Neuigkeiten

Weitere News

Spezielle Themen im Überblick

Portrait von Prof. Dr. Joachim Fischer © Joachim Fischer

Honorarprofessur Prof. Dr. Joachim Fischer

Prof. Dr. phil. habil. Joachim Fischer unterhält seit dem Sommersemester 2012 eine Honorarprofessur am Institut für Soziologie der TU Dresden.

  • Zu den Arbeits- und Forschungsschwerpunkten gehören Soziologische Theorien, Philosophische Anthropologie, Kunst- und Kultursoziologie und Architektur-, Raum- und Stadtsoziologie.
    • Seit 2016 ist das Institut für Soziologie der TU Dresden Sitz des DFG-Forschungsprojekts Nicolai Hartmann: Cirkel-Protokolle, das in Kooperation mit dem Institut für Philosophie der Universität Wuppertal bearbeitet wird. Prof. Fischer ist der Leiter des Dresdner Teilprojektes.
  • Prof. Dr. Fischer hält unter anderem Vorlesungen zur Philosophischen Anthropologie, zum Konzept des Dritten und zur Sozioprudenz. Er betreut Studierende im Bachelor-, Master- und Diplomstudiengang bei ihren Abschlussarbeiten als Erst- und Zweitbetreuer.
  • Bei Fragen und Anliegen jedweder Art können Sie sich gern an Prof. Dr. Fischer persönlich wenden oder an die Institutssekretärin Frau Gabriele Naumann.
  • Studentische Hilfskraft der Professur ist derzeit Frau Jessica Sennholz, welche gern Ihre Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit Lehrveranstaltungen beantwortet.