20.11.2017

Erasmus für das Studienjahr 2018/19

Globus © A. Besand Globus © A. Besand
Globus

© A. Besand

Für das Studienjahr 2018/19 schreibt das Institut für Politikwissenschaft im Rahmen der Erasmus-Partnerschaften mit Universitäten in Italien (Turin und Bologna), Frankreich (Lyon und Strasbourg) und Polen (Wroclaw) Studienplätze für einen Erasmus-Auslandsaufenthalt aus.

Folgende Unterlagen sind für die Bewerbung einzureichen:

  • ausgefülltes ERASMUS-Online-Formular 
  • Motivationsschreiben (max. eine A4-Seite)
  • Nachweis über den bisherigen Studienverlauf (z.B. Notenübersicht)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweise der Sprachkenntnisse in der Unterrichtssprache

Für Fragen zur Bewerbung steht Ihnen der Erasmus-Koordinator des Instituts für Politikwissenschaft, Dr. Steven Schäller zur Verfügung. Allgemeine Fragen der Bewerbungsmodalitäten beantwortet Ihnen auch Frau Kerstin Unger vom Akademischen Auslandsamt (kerstin.unger@tu-dresden.de).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis spätetens 05.02.2018 beim Erasmus-Koordinator des Instituts ein:

Steven Schäller - neu © Bildermann.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Name

Dr. Steven Schäller

ERASMUS-Koordinator des Instituts für Politikwissenschaft

Organisationsname

Professur für Politische Theorie und Ideengeschichte

Professur für Politische Theorie und Ideengeschichte

Adresse work

Besucheradresse:

von-Gerber-Bau, Raum 234 Bergstraße 53

01069 Dresden

Sprechzeiten:

Dienstag:
16:30 - 17:15

Zu dieser Seite

Lukas Klose
Letzte Änderung: 21.12.2017