04.06.2018; Kolloquium

„Von der Straße ins Gericht. Invektive Alltagspraktiken und deren juristische Verhandlung zwischen 1924 und 1938“

16:40 - 18:10 Uhr
BZW / A 154
Zellescher Weg 17, 01069 Dresden
Silke Fehlemann
Christiane Steigel

Silke Fehlemann/Christiane Steigel, beide Dresden 
„Von der Straße ins Gericht. Invektive Alltagspraktiken und deren juristische Verhandlung zwischen 1924 und 1938“

Forschungs- und Examenskolloquium zur Neueren und Neuesten Geschichte
Tim Buchen/Dagmar Ellerbrock/Thomas Lindenberger
Montags, 6. DS (16:40-18:10), BZW / A 154

Ein Text zum Kolloquium liegt 10 Tage vor Veranstaltung im Sekretariat und über OPAL bereit!

Zu dieser Seite

Bastian Schenk
Letzte Änderung: 26.04.2018