11.07.2018

Prof. Michael Aßländer bei Michel Friedman

Aßländer © Michael Aßländer Aßländer © Michael Aßländer
Aßländer

© Michael Aßländer

Was ist Arbeit? Ist es nur dann Arbeit, wenn es entgeltlich ist? Müssen Menschen arbeiten? Soll Arbeit Spaß machen? Michel Friedman und sein Gast, Wirtschaftsethiker Michael S. Aßländer, setzen sich auf dem Fernsehkanal der Deutschen Welle mit dem Begriff "Arbeit" auseinander.

Zu dieser Seite

Oliver Tettenborn
Letzte Änderung: 11.07.2018