Inhaber der Professur für Werkstofftechnik

Portraitfoto von Professor Leyens © Christian Hüller

Professor

Name

Herr Prof. Dr.-Ing. habil. Christoph Leyens

Institusdirektor, Professor für Werkstofftechnik

Kontaktinformationen
Organisationsname

Institut für Werkstoffwissenschaft

Institut für Werkstoffwissenschaft

Adresse work

Besucheradresse:

Berndt-Bau Helmholtzstr. 7

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-42480
fax Fax
+49 351 463-42482

Sprechzeiten:

Dienstag:
13:00 - 14:30
für Studierende
Wissenschaftlicher Lebenslauf
1993 Diplom in Metallurgie und Werkstofftechnik an der RWTH Aachen
1997 Promotion zum Dr.-Ing. an der RWTH Aachen
1997 - 2001 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Werkstoff-Forschung, DLR
1998 - 1999 Gastwissenschaftler am Oak Ridge National Laboratory, Tennessee, USA
1999 Gastwissenschaftler am Lawrence Berkeley National Laboratory
2002 - 2003 Leiter "Leichtmetall-Verbundwerkstoffe", Institut für Werkstoff-Forschung, DLR
2003 - 2004 komm. Institutsleiter, Institut für Werkstoff-Forschung, DLR
2004 - 2009 Universitätsprofessor an der BTU Cottbus
2005 Habilitation an der RWTH Aachen für das Fachgebiet "Werkstoffe in der Luft- und Raumfahrt"
2005 - 2014 Mitglied der Geschäftsführung des Forschungszentrums für Leichtbauwerkstoffe Panta Rhei gGmbH, Cottbus
2005 - 2012 Assoziierter Direktor, Institut für Werkstoff-Forschung, DLR
2007 - 2009  Vizepräsident für Forschung, Entwicklung und Innovation, BTU Cottbus
seit 2009 Universitätsprofessor an der TU Dresden
seit 2009 Geschäftsfeldleiter Thermische Oberflächentechnik, Generieren und Drucken, Fraunhofer IWS, Dresden
seit 2009 Ordentliches Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech)
2009 - 2015 Prodekan der Fakultät Maschinenwesen der TU Dresden
Auszeichnungen
1992 - 1993 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Bonn

1994

Springorum-Denkmünze der RWTH Aachen
1994 Otto-Junker-Preis der Otto Junker Stiftung, Simmerath
1994 DGM-Nachwuchspreis der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V.

1997

Borchers-Plakette der RWTH Aachen
1997 Wissenschaftspreis des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V.

1998

Adolf-Martens-Preis des Adolf-Martens-Fonds e.V., Berlin
2009 Lee Shun Lecture Award, Chinese Academy of Sciences
2016 Visiting SIMTech Fellow, Singapur

Zu dieser Seite

redaktion.mw_wt
Letzte Änderung: 21.07.2016