Entwicklerboard © TUDresden Sandwichstrukturen © Friederike Mai

Innovative Forschung am ILR

Mit Innovation und Kreativität sollen aktuelle Forschungsschwerpunkte am Institut untersucht werden. Damit wollen wir einen wichtigen Beitrag zu Themen der Luft- und Raumfahrt leisten.

mehr erfahren Innovative Forschung am ILR

Wichtige Themen im Überblick

Versuchaufbau einer Messung mit dem optischen Messsystem Aramis © Friederike Mai

Forschen für die Zukunft

Das Intsitut für Luft- und Raumfahrttechnik ist mit einen breiten Forschungsspektrum aufgestellt.

Der Forschungsfokus der Professur für Raumfahrtsysteme liet ins besondere aus neuartigen neuartigen Antriebssystemen (z.B. miniaturisierte Ionentriebwerke, höhenanpassbare Düsen), Energie- und miniaturisierten Gassensor-Systemen. Auch arbeiten die Professur intensiv mit der Industrie an terrestrischen Anwendungen (Spin-Offs) unserer Raumfahrt-Technologien.

Die Forschungsschwerpunkte der Professur für Luftfahrzeugtechnik umfassen mehrere Bereiche. Dazu gehören u.a. die Simulation und Optimierung von Flugzeugstrukturen, die numerische und experimentelle Untersuchung des Schadenstoleranzverhaltens von Luftfahrtstrukturen und der Flugzeugentwurf.

An Arbeitsgruppe für Experimentelle Aerodynamik werden anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsaufgaben untersucht. Dazu zählen z. B. Kühlluftströmung in Kraftwerksgeneratoren,  Bodeneffekt in  kritischsten Flugphasen in der Luftfahrt oder Strömungsbeeinflussung an Hochauftriebskonfigurationen.