19.12.2018

Auszeichnung des Ingenieurnachwuch­ses mit dem Horst-Berthold-Studienpreis

Horst-Berthold-Studienpreis 2018 © LWM Horst-Berthold-Studienpreis 2018 © LWM

Verleihung des Horst-Berthold-Studienpreises 2018

Horst-Berthold-Studienpreis 2018

Verleihung des Horst-Berthold-Studienpreises 2018 © LWM

Am 3. und 4. Dezember 2018 fand im Rahmen des 20. Dresdner Werkzeugmaschinen-Fachseminars die Verleihung des Horst-Berthold-Studienpreises statt. Der Preis dient der Förderung eines exzellenten Ingenieurnachwuchses auf dem Gebiet der Werkzeugmaschinenentwicklung an der TU Dresden und wird seit dem 100. Geburtstag von Prof. Dr. Horst Berthold am 21. März 2013 alljährlich an Studierende für besondere Studien- und Abschlussarbeiten überreicht. 2018 wurden zwei Preisträger für ihre herausragenden Diplomarbeiten ausgezeichnet: Marvin Elz mit seinem Thema Analyse und Modellierung des Austragverhaltens eines Kunststoff-Extruders zur Ansteuerung beim additiven 6D-Druck und Patrick Pöhlmann mit Simulationsgestützte Untersuchung zur modalen Regelung einer GANTRY-Achse und Auslegung zusätzlicher Aktorik und Sensorik. Wir gratulieren den Preisträgern ganz herzlich und freuen uns auf die Bewerbungen für den nächsten Studienpreis!

Zu dieser Seite

Friederike Edner
Letzte Änderung: 19.12.2018