03.10.2017

Willkommen an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus! Sachsens künftige Ärzte und Zahnärzte starten ins Studium / Auch der Master-Studiengang „Medical Radiation Sciences“ begrüßt neue Studierende

Dekan Prof. Heinz Reichmann begrüßt die neuen Studierenden an der Fakultät. © Stephan Wiegand, MF TUD Dekan Prof. Heinz Reichmann begrüßt die neuen Studierenden an der Fakultät. © Stephan Wiegand, MF TUD

Prof. Heinz Reichmann, Dekan der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus, gratulierte den neuen Studierenden zu ihrer erfolgreichen Bewerbung um einen der begehrten Studienplätze.

Dekan Prof. Heinz Reichmann begrüßt die neuen Studierenden an der Fakultät.

Prof. Heinz Reichmann, Dekan der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus, gratulierte den neuen Studierenden zu ihrer erfolgreichen Bewerbung um einen der begehrten Studienplätze. © Stephan Wiegand, MF TUD

Mehr als 220 Medizin-Studenten und fast 60 Zahnmedizin-Studenten beginnen jetzt in Dresden ihr mehrjähriges, anspruchsvolles Studium. Im Rahmen eines Akademischen Festaktes wurden sie von Vertretern der Fakultät, der Landesregierung und der Ärzte- bzw. Zahnärzte-Kammer herzlich begrüßt. Prof. Heinz Reichmann, Dekan der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus, gratulierte den neuen Studierenden zu ihrer erfolgreichen Bewerbung um einen der begehrten Studienplätze und unterstrich zugleich die Bedeutung, stets „am Ball zu bleiben, da der Wissensstoff in der Medizin unglaublich vielseitig und leider auch quantitativ herausfordernd ist.“

Um den Studien-Start so problemlos wie möglich zu gestalten, organisieren die studentische Fachschaft und die Fakultät zur Einführung vom 2. bis 6. Oktober eine Ersti-Woche. Hier gibt es alles Wissenswerte rund um das studentische Leben: Von Inhalten des Studiums über eine Campus-Führung bis hin zu Stadt-Rallye, Bibliothekseinführung und Ersti-Party. Auch das Studierendenhaus in Haus 17 mit der Carus Campus-Geschäftsstelle und dem Büro der Fachschaft ist ein Anlauf-Punkt der Ersti-Woche.

Zusätzlich begrüßt auch einer der beiden an der Fakultät angesiedelten Master-Studiengänge neue Studierende - „Medical Radiation Sciences“ verzeichnete zwölf Immatrikulationen. Im Studiengang „Public Health“ werden erst zum Wintersemester 2018 neue Studierende immatrikuliert.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle in der Lehre engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dresdner Hochschulmedizin!

Nähere Informationen zum Thema Studium an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus sind unter http://tu-dresden.de/med/studium abrufbar.

 

Zu dieser Seite

Konrad Kästner
Letzte Änderung: 03.10.2017