Haus 40 und MTZ © MF TUD Profil 5 © MF TUD

Der Bereich stellt sich vor

Der Bereich Medizin der TU Dresden besteht aus der leistungsstarken Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus. Ihre innovative, patientennahe Lehre und die international sichtbare Spitzenforschung kann die Fakultät nur durch die enge Kooperation mit dem Universitätsklinikum Carl Gustav Carus realisieren. Das hervorragende wissenschaftliche Umfeld in Dresden und die zahlreichen internationalen Kooperationen sind weitere wesentliche Faktoren für die positive Entwicklung der Dresdner Hochschulmedizin.

mehr erfahren Der Bereich stellt sich vor

Wichtige Themen im Überblick

Haus 40 und MTZ © MF TUD

Der Bereich Medizin: Lehre und Forschung – direkt für die Menschen

Der Bereich Medizin bietet mit den Studiengängen Medizin, Zahnmedizin, Public Health und Medical Radiation Sciences fachliche Breite und akademische Vielfalt. Über 2.500 Studierende sind in diesen Fächern in Dresden eingeschrieben. Die Forschung ist auf die Bereiche Onkologie, metabolische sowie neurologische und psychiatrische Erkrankungen spezialisiert. Bei diesen Schwerpunkten sind übergreifend die Themenkomplexe Degeneration und Regeneration, Imaging und Technologieentwicklung, Immunologie und Inflammation sowie Prävention und Versorgungsforschung von besonderem Interesse. Internationaler Austausch ist Voraussetzung für herausragende Lehre und Spitzenforschung – die Hochschulmedizin Dresden lebt diesen Gedanken mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 73 Nationen sowie zahlreichen Kooperationen mit Wissenschaftlern und Teams in aller Welt.

Link zum Profil des Bereichs Medizin

 

Name

Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Konrad Kästner

Name

Bereichsverwaltung

Adresse work

Postal Adress:

Fetscherstraße 74

01307 Dresden

Dresdner Spitzenmedizin. In der Gegenwart. Für die Zukunft. © TUD