26.11.2018

Fit für den Stationsalltag - Einführung in die elektronische Krankenakte und den professionellen Umgang mit ORBIS

Plakat ORBIS Kurs © Plakat ORBIS Kurs Plakat ORBIS Kurs © Plakat ORBIS Kurs
Plakat ORBIS Kurs

© Plakat ORBIS Kurs

In diesem Workshop wird die elektronische Krankenakte in den elektronischen Krankenhaussystemen vorgestellt. Es werden praktische Kenntnisse im Umgang mit ORBIS vermittelt bzw. vertieft. An praktischen Beispielen wie dem Schreiben eines Arztbriefes, der Anforderung von Konsilleistungen oder der Anordnung von Medikamenten sollen jenseits der Softwarefunktion Hintergründe zu den komplexen Prozessen beim Zusammenspiel verschiedener Berufsgruppen und Abteilungen eines Krankenhauses vermittelt werden.

Kursinhalte:

  • Arbeiten ORBIS: Die elektronische Krankenakte

  • Arztbrief und Visitendokumentation – Was ist wichtig und für wen?

  • Anforderungen und Befunde – Warum elektronisch?

  • Medikamentenverordnung – Wie kommen die Medikamente zum Patienten?

  • Krankenhausabrechnung – DRG, MDK, GKV: Der weite Weg zum Geld

Der Kurs setzt sich aus 3 Terminen (10.01., 17.01., 24.01.) á 1,5 Stunden zusammen und ist für max. 12 Teilnehmer ausgelegt.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei. Anmelden könnt ihr euch über den folgenden Link: Anmeldung ORBIS-Kurs.

Bei Rückfragen wendet euch an uns über carus.campus@ukdd.de.

Viel Spaß wünscht euch das Carus Campus-Team

Zu dieser Seite

Sandra Lehnert
Letzte Änderung: 26.11.2018