Geschichte der Fakultät

hs_haus29 © MF TUD hs_haus29 © MF TUD

Hörsaal Haus 29

hs_haus29

Hörsaal Haus 29 © MF TUD

Die Medizinische Akademie

  • November 1748 Eröffnung des Königlich-Polnischen und Kurfürstlich-Sächsischen Collegium Medico-Chirurgicum
  • Oktober 1815 Eröffnung der Kgl. Sächsischen Chirurgisch-medicinischen Akademie im Kurländer Palais
  • 1898 - 1901 Gründung und Neubau des Stadtkrankenhauses Johannstadt auf dem heutigem Gelände der MF/UKD
  • 07.09.1954 Gründung der Medizinischen Akademie „Carl Gustav Carus“ Dresden, Rektor Magnificus Prof. Dr. Albert Fromme

Die  Medizinische Fakultät

  • 01.10.1993 Gründung der Medizinischen Fakultät aus der Medizinischen Akademie Carl Gustav Carus, komm. Dekan Prof. Dr. med. Bach
  • 1999 Start DIPOL® (Dresdner Integratives Patient- / Praxis- / Problem-Orientiertes Lernen)
  • 01.07.1999 Rechtsformänderung mit der Installation der Anstalt öffentlichen Rechts Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
  • 1999 Ernennung zur “Reformfakultät” durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
  • 2000 Einweihung Neubau Medizinisch-Theoretisches Zentrum

Zu dieser Seite

Nora Krause
Letzte Änderung: 18.11.2016