05.12.2018

Mathematische Master-Studiengänge der TU Dresden sind Spitze in der internationalen Ausrichtung

CHE-Hochschulranking © TUDMATH CHE-Hochschulranking © TUDMATH
CHE-Hochschulranking

© TUDMATH

Mathematische Master-Studiengänge der TU Dresden sind Spitze in der internationalen Ausrichtung

Nachdem bereits im Jahr 2017 der Bachelor-Studiengang Mathematik der TU Dresden im CHE-Ranking Spitzenwerte in den Kategorien "Abschlüsse in angemessener Zeit"
und "Studienorganisation" erreicht hat, konnten die darauf aufbauenden
Master-Studiengänge Mathematik, Technomathematik und Wirtschaftsmathematik jetzt deutschlandweit in der Kategorie "Internationale Ausrichtung" punkten.

Außerdem gehört die Fakultät Mathematik der TU Dresden im Hinblick auf die Forschung in der Kategorie "Forschungsgelder pro Wissenschaftler" ebenfalls zur Spitzengruppe.

Weitere Infos siehe:
https://ranking.zeit.de/che/de/fachbereich/400180

Kontakt:
TU Dresden, Fakultät Mathematik
Prof. Dr. Axel Voigt - Dekan der Fakultät
Webseite des Dekanats

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 05.12.2018