15.05.2018

Anmeldung ab sofort: CHE-Forum „Frauen in IT"

Ganztägig
Hotel Bielefelder Hof
Am Bahnhof 3
33602 Bielefeld

Nach wie vor wagen zu wenige Frauen den Schritt in eine Karriere im IT Bereich. Dabei bringen sie nicht nur gute Voraussetzungen mit. Auch die Zukunftsaussichten sind in der Branche hervorragend. Woran liegt es also, dass so wenige Frauen sich für die Aufnahme eines Informatik-Studiums begeistern können? Warum gelingt es einigen Hochschulen besser als anderen, die Frauenanteile in ihren Programmen signifikant zu erhöhen? Was kann ein Bundesland unternehmen, um Frauen in Berufszweige zu bringen, die sonst eher nicht gewählt werden und was haben die späteren Arbeitgeber eigentlich hinsichtlich der Frauenförderung zu bieten?

Diesen Fragen werden diskutiert auf dem

CHE-Forum Frauen in IT" am 15. Mai 2018 in Bielefeld

Neben praktischen Werkstattberichten kann im Anschluss an Thementischen mit den Referentinnen und Referenten im Detail diskutiert werden.

Durch die Werkstattberichte wird die ganze Bandbreite der Thematik sichtbar.Sie sollen als Inspiration dienen, an der eigenen Hochschule oder im Bundesland oder auch im eigenen Unternehmen Maßnahmen zur Gewinnung von Frauen zu entwickeln.

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter www.che.de/CHE-Forum-FraueninIT

Kostenbeitrag: 210,– €

Zu dieser Seite

Susann Mayer
Letzte Änderung: 16.01.2018