Übersicht

Der SFB 528 wurde zum 1.7.1999 durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) an der Technischen Universität Dresden eingerichtet. Diese Seiten fassen Inhalte und Ziele des SFB 528 zusammen und veranschaulichen die interdisziplinäre Zusammenarbeit der beteiligten Forschungseinrichtungen aus dem Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Vermessungswesen und der Werkstoffwissenschaften. Am 30.6.2011 endete die Förderung der Grundlagenforschung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft. Auch weiterhin wird an der Thematik geforscht – nun aber mit dem Focus auf den Transfer in die Praxis. Als Kooperationspartner stehen hierfür das Deutsche Zentrum Textilbeton und der TUDALIT e.V. zur Verfügung.

Zur Seite des Sonderforschungsbereichs

Zu dieser Seite

Bauingenieurwesen
Letzte Änderung: 07.10.2016