© fvollmer

Institut für Baubetriebswesen

mehr erfahren Institut für Baubetriebswesen

Wichtige Themen im Überblick

Ansicht Nürnberger Ei © fvollmer

Institut für Baubetriebswesen

Das Institut besteht aus den Professuren für Baubetriebswesen und Bauverfahrenstechnik. Es ist in die Ausbildung von Studenten für die Studiengänge/Studienrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftswissenschaften, Landschaftsarchitektur, Berufspädagogik, Erziehungswissenschaften und Wasserwirtschaft eingeordnet.

Die wichtigsten Lehrgebiete sind:

  • Bauwirtschaft, Bauökonomie, BaurechtBauverfahrenstechnik
  • Bauverfahrenstechnik
  • Projektmanagement, Projektentwicklung

Forschungsschwerpunkte sind:

  • Organisation in Unternehmen der Bauwirtschaft
  • Facility Management
  • Wirtschaftliche, betriebliche und organisatorische Aspekte bei Hochgeschwindigkeitsbahnen
  • Baukommunikation und Bauinformatik
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz

Das Institut besitzt ein eigenes, großes Rechnerkabinett mit spezifischer baubetrieblicher Software. Dieses wird sowohl für die Ausbildung als auch für Diplom- und Forschungsarbeiten genutzt.  

Sekretariat IBBW © TUD Lassig
Name

Institutssekretariat

E-Mail senden
Adresse work

Besucheradresse:

Nürnberger Ei, 4. Etage Nürnberger Straße 31A

01187 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-34242
fax Fax
+49 451 463-34680

Öffnungszeiten:

Täglich:
08:00 - 17:00

Lehrveranstaltungen können abweichen

Schon Mitglied im Alumni-Verein?
Sie möchten auch nach dem Studium mit dem Institut für Baubetriebswesen in Kontakt bleiben? Werden Sie Mitglied im Alumni-Verein und nutzen Sie das Netzwerk von Absolventen, um in Kontakt mit Ihren Kommilitonen zu bleiben und den Grundstein für Ihr eigenes berufliches Netzwerk zu legen.