Bücherstapel in der Bibliothek © Amac Garbe

Studieren am Institut

Die Faszination Baubetrieb führt jedes Jahr circa ein Drittel aller Vertieferstudierenden an das Institut für Baubetriebswesen. Beeindruckende Baugerätetechnik, innovative Bauverfahren, komplexe Terminpläne, Verhandlungsstrategien bei Auftragsverhandlungen, Vertragsauslegung und Claim Management, Organisation und Personalplanung, Digitalisierung bei Planung und Bau oder auch die Kostenauswirkung beim Bauwerksentwurf interessiert dabei ebenso wie das Know-how, komplexe Bauprojekte mit Hilfe modernster Softwareunterstützung termin-, vertrags- und kostengenau umsetzen zu können. Wenn Sie nach Ihrem Studium bei der Planung, Realisierung oder dem Betreiben auch von großen baulichen Anlagen im nationalen und internationalen Umfeld mitwirken wollen, Spaß an der Koordination großer Projektteams und komplexer Vorgänge haben, dann sind Sie bei uns richtig.

mehr erfahren Studieren am Institut

Wichtige Themen im Überblick

Studierende im Hörsaal © Amac Garbe