Historie der Dresdner Wasserbaukolloquien

Zum 100. Geburtstag des Gründers des Dresdner Wasserbaulabors, Professor Hubert Engels fand 1954 das erste Dresdner Wasserbaukolloquium statt. Seit Mitte der achtziger Jahre wird die Veranstaltung in der Regel jährlich durchgeführt. Hier finden Sie Informationen zu den Kolloquien der vergangen Jahre.

Die Tagungsbände der einzelnen Veranstaltungen sind online bei der VZB der BAW abrufbar: http://vzb.baw.de/e-medien/dresdner-wasserbauliche-mitteilungen

40. Dresdner Wasserbaukolloquium 2017:
Bemessung im Wasserbau - Klimaanpassung, Untersuchungen, Regeln, Planung, Ausführung

39. Dresdner Wasserbaukolloquium 2016:
Gewässerentwicklung & Hochwasserrisikomanagement - Synergien, Konflikte und Lösungen aus EU-WRRL und EU-HWRM-RL

38. Dresdner Wasserbaukolloquium 2015:
Messen und Überwachen im Wasserbau und am Gewässer

37. Dresdner Wasserbaukolloquium 2014:
Simulationsverfahren und Modelle für Wasserbau und Wasserwirtschaft

Zu dieser Seite

Tobias Gierra
Letzte Änderung: 04.05.2017