Polymorphe Unschärfemodellie­rungen für den numerischen Entwurf von Strukturen - SPP 1886

Die Ab­bil­dung der Realität mit deterministischen Modellen suggeriert Präzision. Realität ist, dass alle Daten und Informationen durch Unschärfe, Ungewissheit, Unvollständigkeit und Ungenauig­­­keit cha­rak­­terisiert sind. Mit dem SPP werden neuartige Methoden für den numerischen Entwurf von Struk­­­turen unter Berücksichtigung der Unschärfe entwickelt.

Struktur | Teilprojekte | Veranstaltungen | Intern

SPP 1886 © isd
Name

Kontakt SPP 1886

Adresse work

Georg-Schumann-Str. 7:

von-Mises-Bau, 109

01187 Dresden

Zu dieser Seite

Marco Götz
Letzte Änderung: 28.11.2016