Absolventen © Tamara Karp Feierliche Zertifikatübergabe © Harald Schluttig

Unsere Alumni

Im Jahr 2017 feiert CIPSEM sein vierzigjähriges Jubiläum. Seit der Gründung im Jahr 1977 waren mehr als 2100 Experten aus 138 Ländern in Dresden zu Besuch, um an einem der angebotenen Kurse zu verschiedenen Themen im Bereich Umweltmanagement teilzunehmen. Die nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser-, Boden- und Landressourcen, erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Klimawandel, Naturschutz, die Erhaltung der Artenvielfalt und nachhaltige Stadtentwicklung sind nur einige der Themen, die ständig aktualisiert und angepasst werden, um für die Kursteilnehmer aus Schwellen- und Entwicklungsländern sowohl anwendbar, als auch von höchster Relevanz zu sein.

mehr erfahren Unsere Alumni

Auf einen Blick

UNEP/UNESCO/BMUB Kursteilnehmer von 1977-2015

Unsere Alumni

Über 2100 Teilnehmer aus 138 Ländern Asiens und dem Pazifik, Afrikas, Lateinamerikas und der Karibik haben bis heute erfolgreich die verschiedenen Kursen des UNEP / UNESCO / BMUB Trainingsprogrammes absolviert. Viele von ihnen stehen immer noch in Kontakt miteinander und mit CIPSEM. Dadurch wird die internationale und oftmals sogar interkontinentale Zusammenarbeit, die in Dresden begann, fortgesetzt. In diesem Bereich unserer Webpräsenz finden Sie unsere Alumnigallerie, welche die Auflistung aller bisherigen Kurse sowie der jeweiligen Abschlußfotos beinhaltet. Darüber hinaus haben die ehemaligen Teilnehmer seit neuestem die Möglichkeit, sich mittels der Alumniprofile auf unserer Webseite zu präsentieren und somit für das Alumni-Netzwerk, aber auch für potentielle Kooperationspartner sichtbar zu sein. Im Bereich Zahlen und Fakten können Sie einen Einblick in die Ergebnisse der von uns durchgeführten Alumnibefragung erhalten und erfahren, wie die ehemaligen Teilnehmer das Programm bezüglich seiner Effektivität einige Jahre nach Abschluss des Kurses, bewerten.

Alumni-Stimmen über die Kurse und ihre Wirkung:

"Ich bin jetzt an der Universität von Alberta und promoviere im Bereich Deponieforschung. Die ersten Deponien habe ich übrigens im Jahr 2005 während eines CIPSEM Kurzkurses über Abfallwirtschaft gesehen, Danke dafür! Meine Einschätzung nach sollte der Kurs obligatorisch für Verantwortliche in der Abfallwirtschaft, insbesondere in Entwicklungsländern, sein. Ich hoffe, der Kurs wird noch angeboten."

- Marclus Mwai aus Kenia

"Was ich aus dem Kurs in Dresden mitgenommen habe? - Internationale Vernetzung und Freundschaft"
- Do Vu Khiem aus Vietnam

"Der Kurs hat mir sehr geholfen, er hat mein professionelles Profil verbessert und ich bin jetzt eine Kontaktperson für Umwelt und Klimawandel in meiner Branche."

- Tom Damulira aus Uganda