Das Bild zeigt den Hülssebau oberhalb des Haupteingangs. © K. Heller

Das Institut für Geographie stellt sich vor

Am Institut für Geographie stehen sowohl humangeographische als auch physisch-geographische Themen im Focus von Lehre und Forschung.

mehr erfahren Das Institut für Geographie stellt sich vor

Wichtige Themen im Überblick

Bild des Hülssebaus vom Image Server © TU Dresden

Wissenswertes über das Institut

Die Forschungsfelder der Angehörigen des Instituts für Geographie sind sehr vielfältig. Da die Geographen mit zahlreichen Vertretern der Nachbarwissenschaften (Geologen, Hydrologen, Soziologen, Raumplanern, Geoinformatikern u. v. a.) kooperieren, sind auch die Forschungsthemen breit gefächert. Sie reichen von der Altersbestimmung von Sedimenten, der Rekonstruktion geomorphologischer Prozesse und paläoklimatischer Bedingungen bis zur Analyse des demographischen Wandels und der Schuldidaktik.

Forschung und Lehre werden durch insgesamt fünf Professuren realisiert.

Mehr zum Thema finden Sie auf den Webeiten der jeweiligen Professur.

Zu Ihrer Orientierung
Sie befinden sich auf der Übersichtsseite des Instituts für Geographie, die gleichrangig ist mit den Übersichtsseiten der Themen "Studium", "Forschung" und "Kooperation". Die Seite enthält zahlreiche Links zu den nachgeordneten Inhaltsseiten.
Name

Sekretariat des Instituts

Adresse work

Besucheradresse:

Hülssebau, Ostflügel, Z. 252 Helmholtzstraße 10

01069 Dresden

Deutschland

Adresse work

Postanschrift:

Hülssebau, Ostflügel, Z. 252

01062 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-32994
fax Fax
+49 351 463-37064

Öffnungszeiten:

Montag:
09:00 - 10:30
13:00 - 14:30
13:00 - 14:30
Dienstag:
09:00 - 10:30
13:00 - 14:30
Mittwoch:
09:00 - 10:30