21.09.2016

Festkolloquium anlässlich des 65. Geburtstages von Prof. Manfred F. Buchroithner

Prof. Buchroithner Prof. Buchroithner

© M. Gröbe

Prof. Buchroithner

© M. Gröbe

Am 16.09.2016 veranstaltete das Institut für Kartographie ein Festkolloquium anlässlich des 65. Geburtstages von Herrn Prof. Dr. phil. habil. Manfred F. Buchroithner. Prof. Dirk Burghardt (Institut für Kartographie, TU Dresden) konnte ca. 130 Gäste zu dieser Veranstaltung begrüßen. Nach Grußworten von Prof. Lars Bernard im Namen des Dekans der Fakultät Umweltwissenschaften der TU Dresden sowie Prof. Wolfgang Weissensee (Präsident der DGfK) sprach Prof. Lorenz Hurni (ETH Zürich) zum Thema "Topographie + Geologie + Philosophie = Kartographie", Prof. Gertrud Schaab (Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft) zum Thema "Beyond Usual Cartography: Kartographie für den Erhalt von Regenwäldern in Ostafrika" und Prof. Viktor Kaufmann (TU Graz) hielt einen Vortrag zum Thema "Gletscher-/Blockgletschermonitoring". Der im Anschluss stattfindende Sektempfang bot allen Gästen Gelegenheit miteinander und natürlich auch mit dem Jubilar ins Gespräch zu kommen.

Zu dieser Seite

Uta Heidig
Letzte Änderung: 21.09.2016