Weissbuch innovativer Eisenbahngüterwagen 2030

Technischer Innovationskreis Schienengüterverkehr präsentiert Zukunftsinitiative „5 L“ für den Eisenbahngüterwagen der Zukunft 

Logos Weissbuch Logos Weissbuch

© tu-dresden.de

Logos Weissbuch

© tu-dresden.de

Die Stärkung der Marktposition des Schienengüterverkehrs durch technische Basisinnovationen am Eisenbahngüterwagen ist das Ziel der Zukunftsinitiative „5 L“. Dafür haben sich neun Unternehmen aus dem Schienengüterverkehrssektor – Wagenhalter, Eisenbahnverkehrsunternehmen, Bahnindustrie, Verlader – und Eisenbahnlehrstühle der Technischen Universitäten in Dresden und Berlin zusammen geschlossen. Im Rahmen der InnoTrans 2012 stellt der Technische Innovationskreis Schienengüterverkehr das „Weissbuch innovativer Eisenbahngüterwagen 2030“ vor, das Wachstumschancen für den Schienengüterverkehr und die Zukunftsinitiative „5 L“ für den Eisenbahngüterwagen der Zukunft im Detail betrachtet.

Weissbuch Deu Weissbuch Deu

© tu-dresden.de

Weissbuch Deu

© tu-dresden.de

Download(Englisch)

Download(Deutsch)

Zu dieser Seite

Marco Heinrich
Letzte Änderung: 28.10.2016