IfWuV Chemnitzer Str. 48 © Jörn-A. Werner Falkenbrunnen © Nils Eisfeld

Das Institut stellt sich vor

Das Institut für Wirtschaft und Verkehr (IWV) wurde im Jahr 1992 als Teil der Fakultät Verkehrswissenschaften “Friedrich List” gegründet.

Das IWV ist in erster Linie auf die quantitative Erforschung volks- und betriebswirtschaftlicher Themenfelder spezialisiert. Derzeit arbeiten etwa 30 Personen an den vier Lehrstühlen des Instituts.

Seit dem Wintersemester 2009 ist das Institut im Bürozentrum Falkenbrunnen, Würzburger Straße 35, zu finden.

mehr erfahren Das Institut stellt sich vor

Wichtige Themen im Überblick

FAL © Nils Eisfeld