25.01.2019

Horizon 2020: Aufruf im Bereich Batterieforschung geöffnet

Im Rahmen der aktuellen Initiative "European Battery Alliance" wurden für Horizon 2020 100 Mio € für zusätzliche Ausschreibungen für die Batterieforschung bereit gestellt. Die Europäische Kommission hat am 24. Januar 2019 den ersten Aufruf hierzu geöffnet. Ab sofort können Projektvorschläge (Vollanträge) elektronisch im einstufigen Verfahren eingereicht werden. Die Einreichungsfrist ist der 25. April 2019.
 
Folgende Topics sind geöffnet:

Weitere Informationen sind verfügbar unter:

https://ec.europa.eu/info/funding-tenders/opportunities/portal/screen/home
European Battery Alliance

Kontakt am EPC:

Böttcher, Katja © EPC

Leitung der Gruppe "Verbundvorhaben" / EPC-Kontakt ING

Name

Frau Katja Böttcher

Horizon 2020 (IKT, ECSEL, FET)

Organisationsname

European Project Center

European Project Center

Adresse work

Besucheranschrift:

Nürnberger Ei (NÜR), 3. OG Nürnberger Str. 31A

01187 Dresden

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 25.01.2019