23.01.2019

Interreg CENTRAL EUROPE: Vorankündigung zur neuen Ausschreibung

Interreg CENTRAL EUROPE wird seinen neuen Aufruf am 04. März 2019 veröffentlichen.

Der neue Aufruf wird ein Experiement und soll Interreg CENTRAL EUROPE Akteure mit anderen Projekterfahrenen (z.B. aus Horizon 2020, LIFE,..) und auch Newcomern zusammenbringen. Durch die Zusammenarbeit außerhalb der Interreg-Gemeinschaft sollen neue Synergien genutzt und Projektergebnisse aus Interreg CENTRAL EUROPE weiter vorangebracht werden.

Der Anruf wird in einem einstufigen Verfahren organisiert sein. Konsortien werden vom 4. März bis 5. Juli 2019 Zeit haben, ihre transnationalen Partnerschaften aufzubauen und konkrete Aktivitäten zu planen. Die max. Projektdauer beträgt 24 Monate und die  Projektstarts sind für Anfang 2020 geplant.  Insgesamt stehen 10 Mio. EUR Budget zur Verfügung.

Folgende Themenschwerpunkte gibt es:

  • Industrie 4.0 / Advanced Manufacturing
  • Energieeffiziente Renovierung öffentlicher Gebäude in Städten
  • Anpassung an den Klimawandel und Risikoprävention
  • Soziales Unternehmertum
  • Kohlenstoffarme Mobilität und Luftqualität in Städten
  • Kulturdenkmäler und gefährdete Gebäude
  • Erreichbarkeit von Rand- und Grenzregionen für TEN-T und CNC

Projektideen müssen auf Ergebnissen aus mindestens drei verschiedenen von Interreg CENTRAL EUROPE kofinanzierten Projekten oder direkt verwalteten EU-Programmen wie Horizon 2020, LIFE, Connecting Europe Facility usw. aufbauen. Mindestens zwei der Projekte müssen Interreg CENTRAL EUROPE-Projekte sein.

Weitere Informationen folgen auf der offiziellen Interreg CENTRAL EUROPE Website: https://www.interreg-central.eu/Content.Node/apply/apply.html

Kontakt am EPC

List, Doris © EPC

Leitung der Gruppe "Internationale Kooperationen"

Name

Frau Doris List

INTERREG Europe

Organisationsname

European Project Center

European Project Center

Adresse work

Besucheranschrift:

Nürnberger Ei (NÜR), 3. OG Nürnberger Str. 31A

01187 Dresden

Anekina, Natalia © EPC

Projektmanagerin

Name

Frau Natalia Anekina

INTERREG (Central Europe)

Organisationsname

European Project Center

European Project Center

Adresse work

Besucheranschrift:

Nürnberger Ei (NÜR), 3. OG Nürnberger Str. 31A

01187 Dresden

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 23.01.2019