Veranstaltungen

Ringvorlesung: Politik und Kultur in Zeiten der Ungewissheit

Titelbild Ringvorlesung Politik und Kultur © FM Titelbild Ringvorlesung Politik und Kultur © FM
Titelbild Ringvorlesung Politik und Kultur

© FM

Bereits zum dritten Mal lädt die im Rahmen von DRESDEN-concept - Kultur und gesellschaftlicher Wandel - und dem ZfI organisierten Ringvorlesung „Kultur und Politik in Zeiten der Ungewissheit“ zwischen Mai und Juli 2017 führende Wissenschaftler und Intellektuelle ein, zu großen Fragen unserer Zeit Stellung zu beziehen und – wo möglich – neue Wege zum Umgang mit Ungewissheit aufzuzeigen. mehr

Internationale Konferenz: Taboo and Transgression. The Power of the (Un)Told

Taboo Tagung

Am 22. Juni 2017 findet die internationale Konferenz "Taboo and Transgression. The Power of the (Un)Told" statt. Im Vordergrund der vom ZfI organisierten Konferenz stehen Fragen wie Tabu und Transgression im Kontext von Integrationsprozessen wirken und gesellschaftliche Transformationsprozesse auslösen können. mehr

Workshopbegleitpro­gramm zur Tagung: Taboo and Transgression

Begleitend zur internationalen wissenschaftlichen Tagung "Taboo and Transgression. The Power of the (Un)Told in Post-Migrant Society" am 22. Juni 2017 werden zwei Workshops angeboten, die den Transfer der Tagungsinhalte in die universitäre Lehre und in die Praxis fördern sollen. Die Workshops finden in deutscher Sprache statt. mehr

Summer School: Vocational Integration

Summer School ZfI © TU Dresden Summer School ZfI © TU Dresden
Summer School ZfI

© TU Dresden

Vom 03. bis 07. Juli 2017 findet die internationale Summer School "Vocational Integration in Post-Migrant Society" statt. Als eine der größten gesamtgesellschaftlichen Aufgaben im Einwanderungsland Deutschland gilt die Integration von Menschen jeglicher Zugehörigkeiten. Die Potenziale einer pluralistischen Gesellschaft zu fördern gilt als besondere Herausforderung. Das Ziel der Summer School 2017 ist es, aktuelle Felder, Gegenstände und Probleme im Themenfeld Integration und Arbeit aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven zu diskutieren. mehr

2. Fachtag "Deutsch für Geflüchtete von Anfang an"

2017-04_Fachtag-Grafik-Web.jpg

Der am Samstag, den 23. September 2017, in gemeinsamer Trägerschaft mit „Dresden für Alle“ stattfindende Fachtag will den Austausch zwischen ehrenamtlichen Sprach(lern)begleitenden, DaF- und DaZ-Lehrkräften, Wissenschaftler*innen aus den Bereichen DaF und DaZ sowie Ansprechpartner*innen aus Verwaltung, Politik, und Wirtschaft fördern. Neben Vernetzungs- und Unterstützungsmöglichkeiten werden auch die Rollen der Zielgruppen definiert. Weiterhin thematisiert werden die Qualifizierung der in der ehrenamtlichen Sprach(lern)begleitung Tätigen sowie die Qualitätssicherung des Deutscherwerbs Geflüchteter durch entsprechende Netzwerke. mehr

Save the dates: Ringvorlesung "Machtvolle Sprache(n)"

Im Wintersemester 2017/18 findet am Zentrum für Integrationsstudien in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Deutsch als Fremdsprache der TU Dresden eine Ringvorlesung zum Thema "Machtvolle Sprache(n)" statt. Mehr dazu hier in Kürze.

Save the dates: Aktion "Courage - Wissen, Sehen, Handeln!"

Logo Courage © TUD Logo Courage © TUD
Logo Courage

© TUD

„Courage – Wissen, Sehen, Handeln“ - das Projekt, das mit Workshops, Vorträgen und Kulturprogramm Studierende, Dozierende und weitere Angehörige der TU Dresden für den Umgang mit Diskriminierung, Ausgrenzung und Rassismus sensibilisieren und empowern soll –  findet wieder zwischen Oktober und Dezember 2017 statt – in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle "We Care" und dem Zentrum für Weiterbildung der TU Dresden. Informationen zum Programm folgen in Kürze hier.

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 20.06.2017