Prof. Dr. Manfred Nebelin

Inhaltsverzeichnis

      1. Curriculum Vitae
      2. Schwerpunkte in Forschung und Lehre
      3. Publikationen (Auswahl)
mn © K. Lassig, MZ, TU-Dresden

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Name

Prof. Dr. Manfred Nebelin

Studienfachberater Lehramtsstudiengänge Geschichte

Kontaktinformationen
Organisationsname

Professur für Neuere und Neueste Geschichte und Didaktik der Geschichte

Professur für Neuere und Neueste Geschichte und Didaktik der Geschichte

Adresse work

Besucheradresse:

Seminargebäude II, Raum 216 a Zellescher Weg 20

01217 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-35820
fax Fax
+49 351 463-37231

Sprechzeiten:

Dienstag:
11:00 - 12:00
Studienfachberatung der Lehramtsstudiengänge (in der Vorlesungszeit)
Mittwoch:
11:00 - 12:00
allgemeine Sprechstunde (in der Vorlesungszeit)

Curriculum Vitae

1976–1983 Studium der Germanistik, der Geschichtswissenschaft, Philosophie und Erziehungswissenschaften an der Universität Köln
(u. a. bei Andreas Hillgruber, Karl-Heinz Volkmann-Schluck und Ernst Vollrath)
1983 Erste Staatsprüfung für das Lehramt an der Sekundarstufe II
1987

Promotion im Fach Mittlere und Neuere Geschichte,
- Thema: „Deutsche Ungarnpolitik 1939–1941“,
- Betreuer: Prof Dr. Andreas Hillgruber

1988–1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Edition der Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland in Bonn,
Hauptherausgeber: Prof. Dr. Hans-Peter Schwarz
seit 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte, TU Dresden
  1993–2008 am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte (Prof. Dr. Rainer Pommerin),
  seit 2008 an der Professur für Neuere und Neueste Geschichte und Didaktik der Geschichte (Prof. Dr. Hartmut Voit, Prof. Dr. Frank-Michael Kuhlemann)
2009 Habilitation im Fach Neuere und Neueste Geschichte an der TU Dresden,
- Thema: "Erich Ludendorff. Militär und Politik im Kaiserreich und im Ersten Weltkrieg"
2009–2014 Privatdozent an der TU Dresden
seit 2015 außerplanmäßiger Professor an der TU Dresden

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • deutsche und europäische im 19. und 20. Jahrhundert
  • politische Geschichte
  • politische Ideengeschichte
  • Militärgeschichte

Publikationen (Auswahl)

  • Deutsche Ungarnpolitik 1939–1941, Opladen 1989.
  • (Bearb. zus. Mit Frank-Lothar Kroll), Adenauer und die Hohen Kommissare 1949–1951 (Akten zur Auswärtigen Politik  der Bundesrepublik Deutschland 1), München 1989.
  • (Bearb. zus. Mit Frank-Lothar Kroll), Adenauer und die Hohen Kommissare 1952 (Akten zur Auswärtigen Politik  der Bundesrepublik Deutschland 2), München 1990.
  • (Hrsg. zus. mit Rainer Pommerin), Dresdner Historische Studien, 11 Bde., 1995–2009.
  • Ludendorff. Diktator im Ersten Weltkrieg, München 2011.

Zu dieser Seite

Martin Reimer
Letzte Änderung: 14.04.2016