Inhaber

Portrait von Prof. Dr. Joachim Fischer © Joachim Fischer

Honorarprofessur für Soziologie

Name

Herr Prof. Dr. Joachim Fischer

Kontaktinformationen
Organisationsname

Institut für Soziologie

Institut für Soziologie

Adresse work

Besucheradresse:

Bürogebäude Falkenbrunnen, Raum 202 Chemnitzer Straße 46a

01187 Dresden

work Tel.
+49 351 463-37372
fax Fax
+49 351 463-37113

Sprechzeiten:

auf Anfrage per Email

Vita

Geb. 1951 in Hannover
1972-1978 Studium der Fächer Germanistik, Soziologie, Philosophie, Politikwissenschaft an den Universitäten Hannover, Gießen, Tübingen, Göttingen
1978 Erstes Staatsexamen an der Universität Göttingen: "Die Funktion des Dritten in Robert Musils ‚Der Mann ohne Eigenschaften"
1980/81 Lehrer am Max-Planck-Gymnasium Göttingen
1982-1984 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
1988-1995 Dozent für europapolitische Bildungsarbeit in Niedersachsen
1997 Promotion am Institut für Soziologie, Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Göttingen: "Philosophische Anthropologie. Zur Bildungsgeschichte eines Denkansatzes"
1999 Mitgründer der Helmuth-Plessner-Gesellschaft in Göttingen, von 1999-2005 deren Generalsekretär
1999-2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie, Lehrstuhl für Soziologische Theorie, Theoriegeschichte und Kultursoziologie in der Philosophischen Fakultät der TU Dresden
WiSe 2008/09 und
SoSe 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bamberg, Institut für Philosophie
2010 Habilitation an der Philosophischen Fakultät der TU Dresden: Habilitationsschrift: "Der Andere und der Dritte. Zur Grundlegung der Sozialtheorie"
WiSe 2009/10 Vertretung der Professur für Soziologische Theorie an der Universität Erlangen-Nürnberg
SoSe 2010 Visiting Fellow am DFG-Graduiertenkolleg 1288  "Freunde, Gönner und Getreue" an der Universität Freiburg
Seit 2010 Privatdozent an der TU Dresden
SoSe 2011 und
WiSe 2011/12

Vertretung der Professur für Allgemeine Soziologie / Soziologische Theorie an der Universität Halle-Wittenberg

Seit Juli 2011 Präsident der Helmuth Plessner Gesellschaft
SoSe 2012 Vertretung der Professur für Vergleichende Kultursoziologie an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder
Seit SoSe 2012 Honorarprofessor für Soziologie an der TU Dresden (Prof. Dr. phil. habil.)
SoSe 2012/13 und
WiSe 2014/15
Gastprofessor im Masterstudium "Soziale und Politische Theorie", Universität Innsbruck.
2013 Gastprofessuren an der Universität Basel
2015 Gastprofessur an der Universität Graz
WiSe 2015/16 und WiSe 2016/17 Gastprofessur an der Universität Innsbruck

Mitgliedschaften

Zu dieser Seite

Julia Kappler
Letzte Änderung: 19.12.2016