© greschke

Professur für Soziologischen Kulturenver­gleich und qualitative Sozialforschung

mehr erfahren Professur für Soziologischen Kulturenvergleich und qualitative Sozialforschung

Wichtige Themen im Überblick

Die Professur für Soziologischen Kulturenvergleich und qualitative Sozialforschung

Seit dem 01.09.2016 hat Frau Prof. Dr. Heike Greschke die Professur für Soziologischen Kulturenvergleich und qualitative Sozialforschung inne.

In Forschung und Lehre befasst sich die Professur mit den method(olog)ischen Herausforderungen von Mediatisierungs und Globalisierungsprozessen für die qualitative Sozialforschung. Darüber hinaus widmet sie sich empirischen, theoretischen und methodischen Fragen der komparativen Kulturanalyse.