Publikationen (Auswahl)

Im Erscheinen:

  • Hier, dort und füreinander-da-sein: Zum Verhältnis von Kopräsenz, Lokalität und Fürsorge im mediatisierten Alltag transstaatlich organisierter Familien. In: Marx, Konstanze/ Schmidt, Axel (Hrsg.): Interaktion und Medien. Interaktionsanalytische Zugänge zu medienvermittelter Kommunikation. OraLingua 17. Heidelberg: Universitätsverlag Winter. (2019)

Bereits erschienen:

  • "Im Leben kannst du nicht alles haben." Digitale Dynamiken sozialer Ungleichheit in teilweise migrierenden und migrierten Familien. In: Kalina, Andreas et al. (Hrsg.):

    Mediatisierte Gesellschaften. Medienkommunikation und Sozialwelten im Wandel. Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft. (mit Diana Dreßler und Konrad Hierasimowicz) (2018)

  • Family Life in the Digital Age of Globalization: Critical Reflections on "Integration". In: Bachmann-Medick, Doris/ Kugele, Jens (Hrsg.): Migration. Changing Concepts, Critical Approaches. Berlin/Boston: DeGruyter. (2018)

  • Die Mediatisierung von Eltern-Kind-Beziehungen im Kontext grenzüberschreitender Migration. In: Krotz, Friedrich et al. (Hrsg.), Mediatisierung als Metaprozess. Transformationen, Formen der Entwicklung und die Generierung von Neuem. (mit Diana Dreßler und Konrad Hierasimowicz) (2017)Link zum Schwerpunktprogramm der DFG "Mediatisierte Welten"

  • Kommunikationsanalyse. In: Friese, Heidrun et al. (Hrsg.): Handbuch Soziale Praktiken und digitale Alltagswelten. Wiesbaden: Springer VS. (2017)

  • Medien. In: Mecheril, Paul (Hrsg.) Handbuch Migrationspädagogik, Weinheim: Beltz Verlag. (2016)

  • „Mama, bist Du da?“ - Zum prekären Status von Anwesenheit in mediatisierten familialen Lebenswelten. MerzWissenschaft, Sonderausgabe 2015. München: Kopaed. (2015)

  • "Mein Smartphone ist mein Schatz." Intimität in transnationalen Familien. In: Hahn, Kornelia (Hrsg.), E<3Motion. Intimität in digitalen Medienkulturen. Wiesbaden: Springer VS. (2014)

  • The social facts of global warming: an ethnographic approach. In: Greschke, H. / J. Tischler (Hrsg.), The Challenges of Global Climate Change: Locally-grounded Approaches. Dordrecht: Springer. (2014)

  • Is There a Home in Cyberspace? The Internet in Migrants' Everyday Life and the Emergence of Global Communities. London: Routledge (Englische und überarbeitete Version des 2009 erschienenen Buches „Daheim in www.cibervalle.com: Zusammenleben im medialen Alltag der Migration“). (2012)

  • Egal, wer Du bist? Kommunikative Praktiken der Zugehörigkeit und Distinktion im medialen Alltag transnationaler Migration. In: Stegbauer, Christian (Hrsg.), Ungleichheit aus kommunikations- und mediensoziologischer Perspektive, Wiesbaden: VS-Verlag. (2012)

  • Make yourself at home in www.cibervalle.com - Meanings of proximity and togetherness in the era of 'broadband society'. In: Fortunati, Leopoldina, Raul Pertierra & Jane Vincent (Hrsg.), Migrations, Diaspora and Information Technology in Global Societies. London: Routledge. (2011)

  • Wirkungsorientierte Jugendhilfe: Abschlussbericht der Evaluation des Bundesmodellprogramms „Qualifizierung der Hilfen zur Erziehung durch wirkungsorientierte Ausgestaltung der Leistungs-, Entgelt- und Qualitätsvereinbarungen nach §§ 78a ff SGB VIII“ (mit Stefanie Albus, Birte Klingler, Heinz Messmer, Heinz-Günter Micheel, Hans-Uwe Otto & Andreas Polutta), Waxmann. (2010)

  • Bin ich drin? – Methodologische Reflektionen zur ethnografischen Forschung in einem plurilokalen, computervermittelten Feld [45 Absätze]. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 8(3), Art. 32. (2007)

Zu dieser Seite

Elisabeth Dittrich
Letzte Änderung: 07.11.2018