Lesung_Bücher © Ulrike Kohn Tagung Rektorat © Ulrike Kohn

Kooperationen der Professur

Die Professur für Englische Literaturwissenschaft kooperiert mit zahlreichen Lehr- und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland und hat wiederholt mit namhaften Stiftungen und Drittmittelgebern zusammengearbeitet. Sie kooperiert zudem mit Forscher_innen und anderen Universitäten, u.a. im Rahmen von Doktorandenkollegs und wissenschaftlichen Tagungen und Workshops. Kooperationspartner sind unter anderem: DFG, Alexander von Humboldt-Stiftung, DAAD, ZIF Bielefeld, British Council, Heinrich-Böll-Stiftung, Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung, Dreilinden gGmbH, Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Weiter-denken e.V., Hans-Böckler-Stiftung, GFF.

Weiterlesen Kooperationen der Professur

Forschungskooperationen

Kooperation

Neben ihren Kooperationen im Rahmen der Forschungsaktivitäten organisiert die Professur auch Austauschprogramme (u.a. mit der Ohio State University und der Kent State University) und unterhält enge Verbindungen u.a. mit der Purdue University Calumet und der Universität Wrocław. Zudem halten sich regelmäßig Gastwissenschaftler an der Professur auf, bspw. im Rahmen von fellowships der Alexander von Humboldt-Stiftung, der senior fellowships der TU Dresden oder des ERASMUS- bzw. ERASMUS MUNDUS-Programms. Bitte beachten Sie auch die Informationen des Instituts zum Studium im Ausland.